Dinge, die ich erst letztes Jahr gelernt habe


1.  Mach beruflich nur das, was dir Spaß macht: 
Ich hatte schon viele Nebenjobs. Angefangen von einem Schülerjob für 6 Euro in einer Bürstenfabrik, Kellnern über 3 Jahre lang und jetzt während dem Studium mehrere Werkstudententätigkeiten. Ich glaube nicht ein Job hat mir zu 100% Spaß gemacht sondern war entweder dazu da, etwas im Lebenslauf zu haben oder Geld zu verdienen. Das hat mich aber nicht glücklich gemacht und ich bin immer mit dem Gefühl ins Bett ‚oh nein, morgen muss ich arbeiten‘.

Continue Reading