Gefüllte Aubergine: High Protein, Low Fat

Eine Portion (1 ganze Aubergine) hat weniger als 500kcal, beinhaltet wenig Fett aber eine ordentliche Portion an Eiweiß.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Aubergine2

 

Zutaten für 2 Personen (4 Auberginen Hälften)

Hackfleisch-Gemüsefüllung

2 große Auberginen

2 Karrotten

300g Hackfleisch (z.B. Fettreduziertes Hackfleisch von Netto)

150g Cocktailtomaten

Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Curry

optional: Hackfleisch-Gemüse-Käsefüllung

+ 60g fettreduzierter Streukäse

Aubergine3

Zubereitung:

Die 2 Auberginen jeweils der Länge nach halbieren

Danach einen Großteil des Auberginenfleischs mit einem Messer herausschneiden, so dass in der Aubergine eine Kuhle entsteht

100g des Auberginenfleischs mit dem Hackfleisch, den kleingehackten Tomaten und Karrotten mischen

Danach schmeckt ihr die Füllung mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und etwas Curry ab

Nun könnt ihr eure 4 Auberginenhälften mit der Masse befüllen

Wer möchte kann die Aubergine noch mit geriebenem Käse toppen

Nun müssen die Hälften für 20-30 Minuten bei 200 Grad Umluft in den Backofen

 

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.