Besser regenerieren und schlafen mit Venex

Das Regeneration ein sehr wichtiger Punkt sowohl beim Sport als auch im alltäglichen Leben ist, dürfte uns allen inzwischen bewusst sein. Vorallem in unserer heutigen Gesellschaft ist das allgemeine Stresslevel enorm. Aber nur wer richtig regeneriert, ist danach auch wieder leistungsfähig. Allerdings herrscht noch nicht so viel Klarheit darüber, wie wir denn am besten regenerieren können. Deshalb möchte ich euch heute die tolle Marke VENEX vorstellen, die Experte auf diesem Thema ist und euch somit einen interessanten Einblick geben, was ihr machen könnt, um eure Regeneration zu verbessern.

*Dieser Blogpost ist in Zusammenarbeit mit VENEX entstanden (Werbung). Meine Meinung ist aber, so wie in jedem Blogpost, meine ganz eigene. 

Was ist VENEX?

Venex ist ein Hersteller von Life-Science Regenerationsbekleidung und hat es sich zum Ziel gesetzt, den Menschen zu einem positiven und ausgeruhten Lebensstil zu verhelfen. In Japan ist Venex seit dem Jahr 2009 auf dem Markt und überzeugt als absoluter Marktführer. Die Kleidung ist  nicht nur für Sportler gedacht, sondern wirklich für Jedermann! Jetzt sollen die Produkte auch in Europa ihre Funktion erfüllen. Den Anfang macht der 1. Concept Store in Mannheim. Zusätzlich können alle Produkte natürlich auch online erworben werden. 

Wie sieht die Produktpalette aus und wobei kann VENEX uns unterstützen?

Wie schon weiter oben kurz angesprochen, liegt der Schwerpunkt von Venex auf der Regenerationsbekleidung. Grundsätzlich unterteilt man Venex in Freizeitkleidung und einen medizinischen Bereich. Die Freizeitkleidung besteht z.B. aus Leggins und T-Shirts wie ich es auf den Bildern anhabe. Diese Freizeitkleidung wirkt beruhigend und entspannend auf den kompletten Körper. Die medizinischen Produkte werden dahingegen punktuell am Körper eingesetzt. Hier gehört z.B. eine Armbandage/Fußbandage dazu, die beispielsweise bei einem Tennisarm eingesetzt werden können.

Da die Anwendungsmöglichkeiten sehr vielfältig sind, habe ich euch hier einmal die häufigsten aufgelistet. So bekommt ihr einen Überblick, für was genau die Bekleidung überhaupt gedacht ist und welche Funktionen sie erfüllt.

  • Erhöhte Regeneration nach dem Sport
  • Hilfe bei stressbedingten Verspannungen, Erschöpfungen und Ausgelaugtheit
  • Verbesserte Schlafqualität, man fühlt sich ausgeruhter
  • Hilfe bei Jetlag
  • Herstellung des körpereigenen Gleichgewichts in Ruhephasen
  • Hilft, die maximale Erholung aus dem Körper herauszuholen
  • Erhöht die Blutzirkulation und entspannt die Muskulatur
  • Stärkt das Immunsystem

Wie wirkt VENEX genau?

In die Kleidung von Venex ist eine V-TEX® Regenerationsfaser eingearbeitet. Die Faser basiert auf einem Gemisch aus Mineralien und Platin. Diese Faser wirkt über Rezeptoren auf unser vegetatives Nervensystem und stimuliert den Parasympathikus, unseren Ruhenerv. Dadurch wird der Körper in seiner natürlichen Regeneration unterstützt. Anbei habe ich euch einmal Studien verlinkt, die die Wirksamkeit belegen.

Wann soll die Kleidung getragen werden?

Medizinische Produkte wie die Armbinde oder das Halstuch können den kompletten Tag über getragen werden. Kleidung wie die Hosen und Oberteile nur in Ruhephasen! Das heißt z.B. Abends wenn man nach Hause kommt und nicht mehr arbeiten muss. Die Kleidung kann dann natürlich auch während des Schlafs getragen werden. Ein weiterer Einsatzpunkt ist auch auf langen Reisen im Flugzeug oder in der Bahn, um ausgeruhter zu sein. Auf keinen Fall sollte man sie auf der Arbeit oder während des Sports getragen werden, nur in Ruhephasen!

Mein Testbericht

Ich darf seit 3 Wochen die Leggins und das T-Shirt testen. Der 1. Eindruck war schon einmal super, die Sachen passen perfekt und fühlen sich total angenehm an. Wichtig für mich war, dass die Kleidung atmungsaktiv ist. Wenn man nämlich länger darin schläft, will ich mich auch absolut wohl fühlen können. Mein Hauptproblem zur Zeit ist, dass ich super wenig schlafe. Ich bin durch meinen Blog, Uni & Sport total viel eingespannt und habe oft nur 5-6h Zeit zu schlafen. Das wäre nicht das Problem, wenn ich die Zeit effektiv schlafen würde. Aber wie es so oft ist, brauche ich manchmal eine ganze Stunde, um überhaupt einschlafen zu können. Oder ich wache 1-2x in der Nacht auf, weil ich mir über irgendetwas Gedanken mache. Deshalb wollte ich die Venex Kleidung testen, um zu schauen, ob es besser wird. Die ersten 2 Tage, die ich mit der Kleidung geschlafen habe, konnte ich nicht viel merken. Ich bin nicht wirklich schneller eingeschlafen und bin auch zwischendurch einmal aufgewacht. Aber ab dem 3. Tag ging es dann aufwärts. Ich hatte das Gefühl, schneller „herunterzukommen“ und mir keine Gedanken mehr zu machen. D.h. ich wurde nicht schneller müder, aber ich konnte mich viel besser von meinen Gedanken befreien. Dadurch bin ich dann natürlich auch schneller eingeschlafen, was wirklich enorm wichtig für meinen Körper war. Denn Schlaf ist nunmal unglaublich wichtig, um leistungsfähig zu sein.

Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr euch sehr gerne bei mir melden ♥

Das könnte dir auch gefallen

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.